Elektroräder

Ein E-Bike ist die perfekte Alternative zum Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit Hilfe eines leistungsstarken Elektroantriebs sind selbst längere Strecken und steile Steigungen leicht bewältigt. Ganz nach Bedarf kannst du in die Pedale treten und dich aus eigener Kraft mit dem E-Bike von A nach B fortbewegen oder den Elektromotor zuschalten.

Von E-Bike Angeboten profitieren

Komm vorbei und teste, welches E-Bike zu dir passt – wir beraten dich gerne!
In unserem Shop kannst du alle Modelle vor Ort testen. Wir beraten dich zu den Modellen und helfen dir bei der Bestimmung der optimalen Rahmengröße. Ob Elektrobikes für deinen Arbeitsweg, Einkauf oder sportliche Biketour – bringe mehr Bewegung und Lebensqualität in deine Mobilität: Mit einem E-Bike.

Unser Tipp: Gute Elektrofahrräder erhalten Sie in der Preisklasse ab € 2.000,–. Achten Sie beim Kauf auf gute Verarbeitung, stabile Rahmen, Gabel und Felgen, sowie E-Motoren-Elektronik von namhaften Herstellern. Wir bei gerrystrom haben folgende Marken im Sortiment: Haibike, Kalkhoff, Raleigh und Focus

Sommeraktion bei gerrystrom

minus 10 % auf alle lagernden Modelle!
(ausgenommen sind bereits reduzierte Bikes)

Unsere E-Bike-Angebote

Wir sind der Meinung: E-Bikes muss man testen. Deshalb laden wir dich zu einer unverbindlichen Probefahrt mit deinem Wunsch-Rad in unserem Shop in die Franz-Josef-Straße 10, 2380 Perchtoldsdorf ein.

Zu unseren Elektro-Fahrrad-Angeboten

Elektrorad Ebike Haibike

Elektrorad Ebike Haibike SDURO FullNine 6.0

Elektrorad Ebike Haibike SDURO FullNine 6.0
500Wh Gr. L 52 2018

Rahmengröße: 52 cm
Laufradgröße: ab 29 Zoll
Farbe: Mehrfarbig
Zustand: Neu
Übergabe: Selbstabholung, Versand
Preis: 2.999,– statt 3.399,–

Haibike im Webshop

Elektrofahrräder,  auch Pedelecs genannt

EMI Elektrorad 1932

EMI Elektrorad 1932

Elektrofahrräder,  auch Pedelecs genannt, sind  elektrisch unterstützte Fahrräder, welche die von Ihnen eingebrachte Trittenergie messen, entsprechend der eingestellten Unterstützungsstufe an der Steuerung zusätzlich Energie über den Antrieb freigeben, und Sie somit wunschgemäß vorantreibt – denken Sie hier an den Schub eines kräftigen Rückenwindes.

Sie haben Probleme bei der Reichweite Ihres Elektrorades?

Reichweitenrechner für E-Bikes

Die Reichweite wird hier maßgeblich von der Unterstützungsstufe beeinflusst. Dann testen Sie mal von Bosch den Reichweitenrechner, vielleicht können Sie etwas an Ihrer Performance optimieren. Hier gehts zum Reichweitenrechner der Firma Bosch E-Bike:

 

Verschiede Antriebe für E-Bikes

Hinterradnabenmotoren verfügen meist über eine Energierückführung, also eine Art Motorbremse, die beim Bergabfahren und beim Bremsen den Akku auflädt (Rekuperation).
Die Rekuperation beträgt max. 5 bis 10 % und ist technisch nur bei Nabenmotoren möglich.

Mittelmotoren sind meist energieeffizienter, da bei großer Last die Stromkurve nicht so stark ansteigt wie bei Nabenmotoren. Sie haben auch oft den Vorteil, dass Motor und Akku mittig am Rad montiert sind, und somit der Masseschwerpunkt in der Mitte und tief unten liegt.

Vorderradantriebe werden in günstigen Rädern verbaut, da die Steuerung (Bewegungsgesteuert) nicht so aufwendig gemacht ist. Hierbei erkennt ein Magnetsensor, ob sich die Tretkurbel bewegt und der Antrieb wird zugeschaltet, unabhängig von der Trittkraft. Durch das Motorgewicht in der Vorderradnabe fahren sich diese Räder etwas labil und neigen bei höherer Geschwindigkeit zum Pendeln.

Gerne können wir Ihnen die Vor- und Nachteile jedes Systems in einem persönlichen Gespräch näher erklären. Oder noch besser – Sie probieren es bei uns kostenlos aus! Wir freuen uns über Ihren Besuch!