Kontakt

gerrystrom – Elektro I Rad I Service | Gerhard Kokeisl
Franz Josef Straße 10 | 2380 Perchtoldsdorf
+43/1/997 41 78 | office[at]gerrystrom.atwww.gerrystrom.at
ATU65824539

Unsere Öffnungszeiten

Di – Fr: 09:00 bis 12:30 & 14:30 bis -18:30
Samstag: 09:00-12:30

sowie nach Terminvereinbarung
Montags geschlossen!

Unser Radgeschäft muss laut Verordnung geschlossen bleiben!

Ausnahme – die Fahrrad-Werkstatt – ist zu den Öffnungszeiten geöffnet!

Bitte bei der Eingangstüre läuten, die Räder werden außerhalb des Geschäftes von uns übernommen bzw. übergeben und desinfiziert. Bitte Abstand halten!

Zulässig: Wartung, Service Reparatur etc. Bei der Übergabe sind die Hygieneverhaltensregeln zu beachten!

Nicht zulässig: Verkaufsgeschäft (Ausnahme: Fahrradschlauch- oder erforderlicher Ersatzteilverkauf)

Anfragen oder Beratungen können telefonisch oder per email erfolgen, Onlinekäufe sind möglich.

 

Hier der Link zum Volltext des VSSÖ:

Fahrrad-Werkstatt darf trotz Corona Krise geöffnet sein

Sport- und Radgeschäfte müssen laut Verordnung geschlossen bleiben

Laut der Verordnung des Sozialministeriums betreffend vorläufige Maßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 ist das Betreten des Kundenbereichs seit 16. März 2020 nicht gestattet. Am 19.3. wurde der Kundenbereich (ev. Hyperlink mit Dokument) seitens Ministeriums noch genauer definiert. Diese Interpretation gilt aus unserer Sicht auch für den Sportfachhandel und somit dürfen waren nicht für den Verkauf auf dem Betriebsgelände für den Kunden zur Abholung hinterlegt werden.
Ausnahme Fahrrad-Werkstatt

Zulässig: Wartung, Service Reparatur etc. Bei der Übergabe sind die Hygieneverhaltensregeln zu beachten

Nicht zulässig: Verkaufsgeschäft (Ausnahme: Fahrradschlauch- oder erforderlicher Ersatzteilverkauf)

WKO: https://www.wko.at/service/kriterien-schliessung-von-geschaeften.pdf

Worauf ist bei Öffnung der Fahrrad-Werkstatt zu achten:

  • Kein direkter Kontakt mit dem Kunden!
  • Keine Barzahlungen!
  • Mitarbeiter_innen sollten alleine oder mit dem Mindestabstand von einem Meter!
  • Vermeiden Sie unnötige Fahrten mit dem Fahrrad

Es ist in jedem Fall darauf zu achten, dass unnötige Fahrten und unnötiger Kontakt vermieden wird, da dies im Gegensatz zu den Maßnahmen der Bundesregierung steht. In diesem Zusammenhang muss auch darauf hingewiesen werden, dass die Reparatur von Fahrrädern nicht dazu führen darf, dass mehr Menschen das Fahrrad für Sport oder Freizeitaktivitäten verwenden. Dies ist bis mindestens 13. April strikt untersagt und würde in weiterer Folge auch dazu führen, dass bei Unfällen wichtige Ressourcen aus dem Gesundheitswesen blockiert werden.

Aus heutiger Sicht können wir nicht beurteilen ob eine Öffnung bzw. eine tlw. Öffnung eine Auswirkung auf den Zugang von Förderungen hat.

 

 

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

So finden Sie uns (Achtung: Gebührenpflichtige Kurzparkzone bis Franz Josef Strasse 13!)

finden